TRAINING ODER COACHING?

Was ist für Sie das Richtige für Sie? Training oder Coaching?

rhetorik coaching

Manchmal reichen wenige Impulse von kompetenter Seite, um Kräfte freizusetzen und Talente freizulegen, die man selbst kaum für möglich gehalten hat. Das Können ist also schon da, die Fähigkeiten sind nur verschüttet. Meine Aufgabe ist, diese Fähigkeiten aufzudecken und Ihnen bewusst zu machen. Wir sprechen dann von einem Coaching. Andererseits ist es sehr oft sinnvoll, durch ein gezieltes Training Fertigkeiten und Techniken zu erlernen. Dazu gehören zur Verinnerlichung regelmäßiges Üben und Wiederholen. Ein Training braucht etwas mehr Aufwand und Zeit, jedoch werden Sie garantiert mit einem nachhaltigen, das heißt lebenslangen Trainingserfolg belohnt. Was für Sie das Passende ist, hängt also von Ihrer Ausgangslage und Ihrer Zielsetzung ab.

COACHING

Sie erreichen ein optimales Ergebnis innerhalb kurzer Zeit auf der Basis Ihrer gegenwärtigen Möglichkeiten.

Umfang:

Nach dem ersten kostenfreien Analysegespräch vereinbare ich mit Ihnen den ersten Termin. Ein Coachingtermin dauert in der Regel  1- 2 Stunden. Das Coaching kann auch bei Ihnen vor Ort oder am "Ort des Geschehens" stattfinden.

Dauer: 2- 6 Stunden

TRAINING

board-784360_1920

Sie erlernen und verinnerlichen neue rhetorischen Fähigkeiten.

Es ist wie in der Fahrschule: Theorie reicht nicht!  Durch Wiederholen und  meine regelmäßigen Trainingsimpulse und Korrekturen  speichern Sie neue Bewusstseins- und Bewegungsmustern in Ihrem Unterbewusstsein ab.

Ich habe keine "Stammkunden":   Sie werden neu erlernte Fähigkeit auch nach Beendigung des Trainings garantiert behalten und garantiert selbst weiterentwickeln können. Danach brauchen Sie mich nicht mehr!

Dauer: 10- 20 Stunden (in der Regel 1- 2 h wöchentlich).